-----Meisterschaftsstand 2024   ---   Boxer Trainingsrennen Oschersleben 24.5 - 26.5.2024 Zeitplan   ---   Kalenderimportdatei Boxercuptermine 2024    ---   Die Seite für den BMW Boxercup: www.bmwboxercup.eu   ---   Anmeldung Boxercup Newsletter   ---   Boxercup auf Facebook: Fanseite

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Saisonvorbereitung 23-24
#1
Big Grin  Oben
Hallo zusammen!
Ich werde mit Bike-Promotion vom 10.-16.März in Aragon und Valencia fahren. Hat jemand Interesse mit zu kommen, Platz für ein Motorrad + Equipment hätte ich noch....


-------------------------------------------------------
Zitieren
#2
Oben
Hallo Volker,
danke für die Info und das Angebot! Sehr verlockend!
Leider / Gottlob bin ich in diesem Zeitraum bei einem Kunden-Projekt gebucht und verdiene mir einen Teil des Boxercup-Budgets 2023.... Confusedjump:


-------------------------------------------------------
Keep on racing!
robbox #67


THE JONNY LEGENDARY TEAM // SCRAMBLERS
...to your health...
Zitieren
#3
Exclamation  Oben
Komm schon Robbox, Geld verdienen können wir ein ander Mal....


-------------------------------------------------------
Zitieren
#4
Oben
Wie sieht es aus für die Saison 2024, also für dieses Jahr?

Wer verlegt denn den Saisonauftakt vor unseren ersten Termin im April in Rijeka?

Auch für unsere Leser wäre es doch schön zu wissen, wo wer trainieren geht, um uns kennen zu lernen.

Eventuell finden sich so weitere BMW BoxerCup Fans oder sogar Gaststarter?

Es kann natürlich auch sein, dass der EINE oder der Andere seine Neuerungen oder Hubraumerweiterungen geheim halten will.
Auch diese Termine wären toll zu veröffentlichen, oder?

Also auf geht´s wer geht wann und wo trainieren?


-------------------------------------------------------
 Potti #43
 Bcup SpCow
Zitieren
#5
Oben
Ein Teil des WiehenRacing-Teams (#85 + #96) wird mit Bike-Promotion Anfang März in Spanien sein.
07.-10.03. Aragon
12.-14.03. Valencia
Würde mich freuen wenn sich der ein oder andere noch anschließen würde, Plätze sind bei Bike-Promotion noch zu buchen.


-------------------------------------------------------
Zitieren
#6
Oben
Auch wenn ich in Rijeka nicht dabei sein werde so beginne ich natürlich vorab auch schon ein wenig mit dem Training, denn ich muss ja wissen wie es ist mit Sliks zu fahren. Deshalb bin ich vom Team Waterkant (#62) vom
04.-05.05 in Oschesleben
11.-12.05 in Groß Dölln, meine Aufwärmstrecke

Freue mich spätestens ab Brünn wieder mit Euch gemeinsam auf der Piste zu sein.


-------------------------------------------------------
Zitieren
#7
Oben
Hi, als Rookie (#958) im Team Waterkant werde ich vor dem ersten Einsatz in Brünn Bewegungsabläufe zwischen meinem Boxer und mir trainieren. Wir werden auf dem Curcuit du Val de Vienne, Frankreich vom 25.-27.3. inkl. einer Leistungsanpassung ( natürlich nur am Boxer ) wieder zum Leben erweckt. Weiterhin werde ich für uns Werbung am Hockenheimring (IDM Variante) am 29.-30. April machen. Freue mich euch dann in Brünn kennen zu lernen. 
Sollte jemand von euch am 4/5. Juli in Oschersleben und am 1. Oktober in Assen unterwegs sein, so wird euch ebenfalls die #958 über den Weg laufen bzw. zu hören sein.


-------------------------------------------------------
Zitieren
#8
Oben
Hallo Boxerracer,

wie wird die Saison 24 bei euch aussehen? Was wird im Vorfeld geschraubt und investiert?

Lasst die Forumsleser an euren Aktionen teilhaben!    Mopped900 Mopped900 Mopped900


-------------------------------------------------------
Zitieren
#9
Oben
Hallo, mein erstes Training 2024 am Curcuit du Val de Vienne, Frankreich vom 25.-27.3. ist gelaufen. Ich war der einzige Boxer unter lauter Duc's, Aprilia's und ein paar Exoten wie R1 oder RR. Grundsätzlich ist der Boxer bei den Veranstaltungen immer einzigartig und tausend Dank an Thilo, der erfolgreichen Leistungssteigerung und resultierender extremer Drehfreude der R Ninet durchaus wettbewerbsfähig (leider nicht der Fahrer, Thilo hast du für den auch ein Mapping?), mit der BOS Anlage ist er definitiv vom Vorausfahrenden nicht zu überhören. Ich liebe den Sound!!! in seiner Einzigartigkeit. Es ist eine schöne Boxerstrecke, die einem Rookie wie mir aber auch die eigenen Grenzen aufzeigt. Neben Sonne konnte ich ausreichend Erfahrung mit Regen und Regenreifen machen. Wenn man den Grip der Reifen endlich im Kopf verarbeitet hat, sind die Rundenzeiten nahezu identisch, echt geil. Nach dem Training ist vor ... Ende April geht es zum HHR mit der IDM Variante. Wir sehen uns dann in Brünn. Gruss Bartschy


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               


-------------------------------------------------------
Zitieren
#10
Oben
(31.03.2024, 02:16)Bartschy schrieb: ...
Grundsätzlich ist der Boxer bei den Veranstaltungen immer einzigartig und tausend Dank an Thilo, der erfolgreichen Leistungssteigerung und resultierender extremer Drehfreude der R Ninet durchaus wettbewerbsfähig
...

Was hat denn Thilo gebastelt und was leistet Deine R nineT jetzt?


-------------------------------------------------------
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 8 Gast/Gäste
BMW Boxercup Sponsoren 2024

Hotel Pachmair | wendepunkte | STOFFart | Spenglerei Albertshofer | Zimmerei Grimm | Hydraulik Service Fenz | FTS Staplerservice | Pro CNC | BTC Beschichtungstechnik | Karosserie Schling | Liebfart Industriedienstleistungen | Hamburger GmbH Beton und Stahlbetonbau | Winkelmann Werkzeuge | ASID Schönbrunner | Hebebühnen Puchheim | GM GmbH Kunststoffe, Gummi | WMH Motorräder | Autohaus Weeber | LVM Versicherung Bethke | Gebr. Thiemt | Küchenzentrum Klettner | Privatbrauerei Barre | Logex |