-----Meisterschaftsstand 2024   ---   Boxercup Rennen 3+4 Brünn 14.6. - 16.6.2024 Zeitplan   ---   Kalenderimportdatei Boxercuptermine 2024    ---   Die Seite für den BMW Boxercup: www.bmwboxercup.eu   ---   Anmeldung Boxercup Newsletter   ---   Boxercup auf Facebook: Fanseite

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
slovakia, aus der sicht von o'n'w
#1
Oben
Am vergangenen wochenende fanden die ersten beiden rennen zum bmw-boxercup am slovakiaring statt !
Perfekte äussere bedingungen, 13 boxer am start, ein gelungener auftakt !

Der slovakiaring, nur ca. 35 km von bratislava entfernt, ist ja eine hochmoderne anlage jüngsten datums, die übrigens von einem
welser architekten, dem hans roth designt und geplant wurde !
Der hans roth hat ja in seiner aktiven motorrad-rennfahrerkarriere auch einige wm-läufe bestritten, also ein alter fuchs , der in die
slovakische ebene eine trickreiche rennstrecke mit hügel, einkringelnden kurven und der bachtlichen rundendistanz von 5,9 km
gebaut hat, herausforderung pur, da auch sehr, sehr schnell, schnitt des siegers deutlich über 150 kmh !

angereist waren die tiroler fast vollzählig (tom auer, der meister aus 2014, soraperra sen. und junior und ein neuer: der klaus holzner,
der auch die superbike-klasse mit einer s1000rr bestreitet), aus den deutschen landen cipo klettner (mit genug ritter-sport-schokolade
im gepäck, aber auch mit 2 stk. HP2), ein neuzugang der frank storm mit r1100s, und ein wiederkehrer, der robert „robbox“ liebfart,
der eigentlich ein steirer ist;
des weiteren der robert herzgsell aus altenmarkt und der sauschnelle italiener paolo brajnik;
komplett vertreten war das o’n’w-team, mit gerhard fiederhell, bernd reichhuber, dem“neuen“ walter kanna aus graz und natürlich dem
thomas „schweigel“ schweiger !

es war also angerichtet !

gerhard fiederhell, ausrutscher in der ersten aller runden, gottseidank reparabel sowohl mensch als auch maschine !

erstes rennen am Samstag bot keine überraschungen, die tiroler, mannschaftlich sehr stark, in front, das o’n’w-team mit platz 5 (reichhuber),
platz 6 (fiederhell), 8. (kanna) und 11. (schweiger) einwandfreie mannschaftsleistung !

am Sonntag mussten dann einige w.o. geben, teils durch kleine schäden oder frühe abreise, aber auch wieder ein tolles rennen, das zum zweiten
mal den 2014er meister thomas auer (ein polizist) am obersten podestplatz wiederfand. O‘n’w mit den plätzen 6, 8 und 10.
Abräumen konnte das o’n’w-team bei der subwertung bmw r1200s, da holten walter kanna und thomas schweiger jeweils an beiden renntagen
die plätze 2 und 3 !!

perfekte veranstaltung unter neuer, aber doch bewährter führung von günter gahleitner, rundum zufriedene gesichter, wenig schrott, feines
wetter, am Samstag hat der schef prima würste gegrillt, der gahleitner genug bierchen spendiert, wir freuen uns auf oschersleben anfang mai !!

[Bild: zuqo03.jpg]


-------------------------------------------------------
servus sagt der schweigel von o'n'w
OnW OnW :ok2:
Zitieren
#2
Oben
Gut berichtet Tom, nur eine kleine Korrektur, es waren 14 Boxer am Start! und das beim Saisonauftakt. Super. :ok2: :ok2:


-------------------------------------------------------
Gerhard OnW
Zitieren
#3
Oben
wer fehlt denn dann am bildl ?


-------------------------------------------------------
servus sagt der schweigel von o'n'w
OnW OnW :ok2:
Zitieren
#4
Oben
Nick Binder.


-------------------------------------------------------
Gerhard OnW
Zitieren
#5
Oben
Danke tom ein perfekter Bericht Spitze geschrieben


-------------------------------------------------------
Bernd
zieht die 1200er hinter sich her mit der HP
www.old-n-wise.at
Zitieren
#6
Oben
Ja Tom, danke für den schönen Bericht. Hab mich wohlgefühlt bei euch :duo: und freue mich auch schon sehr auf OSL!


-------------------------------------------------------
Gruß Frank
Zitieren
#7
Oben
danke für die blumen, wir freuen uns auch schon alle auf OSL !


-------------------------------------------------------
servus sagt der schweigel von o'n'w
OnW OnW :ok2:
Zitieren
#8
Oben
Hallo Tom.
Super Bericht, kurz und knackig geschrieben.

Marcel und ich blicken auf 2 tolle Boxertage zurück, die viel zu schnell vorbei gingen. Vielen Dank an Gerhardt, der uns Samstags am Grill bestens versorgte, und an die pro racer, allen vorran dem Josef, der nicht müde wird, immer und immer den Boxercup Kühlschrank gut gefüllt für alle aufzustellen.

Wir freuen uns auf Oschersleben.


-------------------------------------------------------
Grüße aus Stuttgart, Cipo.   Fger5100

Scramb3300    ...seit 2013

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste
BMW Boxercup Sponsoren 2024

Hotel Pachmair | wendepunkte | STOFFart | Spenglerei Albertshofer | Zimmerei Grimm | Hydraulik Service Fenz | FTS Staplerservice | Pro CNC | BTC Beschichtungstechnik | Karosserie Schling | Liebfart Industriedienstleistungen | Hamburger GmbH Beton und Stahlbetonbau | Winkelmann Werkzeuge | ASID Schönbrunner | Hebebühnen Puchheim | GM GmbH Kunststoffe, Gummi | WMH Motorräder | Autohaus Weeber | LVM Versicherung Bethke | Gebr. Thiemt | Küchenzentrum Klettner | Privatbrauerei Barre | Logex |